Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Industrial Security erfordert einen Austausch aus unterschiedlichen Perspektiven. Aus diesem Grund sprechen wir mit Experten und Anwendern über Lessons Learned und Best-Practices. Dieses Format bietet Ihnen regelmäßige Live-Interviews, in denen Sie als Zuschauer die Möglichkeit haben, sich aktiv einzubringen und Fragen zu stellen!

Fortinet

Über den Interviewpartner

Daniel Buhmann

Daniel Buhmann arbeitet als Systems Engineer und Subject Matter Expert für OT & IoT bei Fortinet. Die Erfahrung aus 15 Jahren OT Security hilft dabei, die Security Anforderungen von Partnern und Kunden zu erfüllen, ohne dabei die besonderen Anforderungen und Gefahren industrieller Anlagen aus dem Auge zu verlieren.

Vor seiner aktuellen Rolle war Daniel Buhmann Leiter einer Business Unit für Industrial Cybersecurity bei einem deutschen Beratungsunternehmen. Neben der Leitung des Teams lag der Fokus dabei auf technischen und organisatorischen IT Sicherheitsprüfungen und Sicherheitskonzepten.

Themenschwerpunkte

„Kritische Infrastrukturen unterliegen doch strengen Sicherheitsvorgaben. Ein Angriff kann daher bestimmt nicht so einfach sein, oder?“

Leider doch! Neben hochkomplexen Cyberwaffen stellen insbesondere bekannte IT Sicherheitslücken ein Risiko für Unternehmen und deren Produktionsanlagen dar. Die Vielfalt der Angriffsmöglichkeiten eröffnet eine neue Gefahrendimension.

In Fallbeispielen wird konkret aufgezeigt, welche Methoden Cyberkriminelle verwenden, um Produktions- und Steuerungsprozesse zu attackieren. Die Methoden werden theoretisch erläutert und live demonstriert.

Jetzt anmelden!

Hier geht es zur Anmeldung!